Grigor

Grigor Dimitrov

GR-oßartig, GR-oovy, GR-enzenlos… GR-igor. Der 29-jährige Bulgare bringt Talent, Stärke und pure Athletik in die bereits angeheizte UTS-Aufstellung. Die ehemalige Nummer 3 der Weltrangliste sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Er ist einer der athletischsten Spieler der Tour und versetzt seine Fans immer wieder ins Staunen: Habt ihr das gesehen? Wie hat er den Ball noch bekommen? Wie kann man nur so biegsam sein? Zusätzlich zu seinen körperlichen Fähigkeiten ist Grigor auch einer der technisch versiertesten Spieler in der Geschichte des Tennis. Seine Vor- und Rückhand sind ein wahrer Augenschmaus und gleichzeitig der Alptraum seiner Gegner. Auch abseits des Platzes macht Grigor durch Stil und Selbstvertrauen von sich reden. Aktuell belegt er die Nummer 19 der Weltrangliste und kann bereits acht ATP-Titel sein eigen nennen, darunter das ATP-Finale 2017. Kann er den UTS zu seiner Trophäensammlung hinzufügen?

Live
Power
Geschwindigkeit
Erfahrung
Selbstkontrolle
Unvorhersehbarkeit
Kampfgeist

Rang

0

Spiele

0 %

Siegesquote

Fähigkeiten

Rückhand

Grigor’s Rückhand ist absolut vollkommen. Seine einhändige Rückhand ist eine Wohltat fürs Auge und ein echter Alptraum für seine Gegner.

Aufschlag

Um seine Kontrahenten ins Schwitzen zu bringen, kann Grigor auf seinen Aufschlag zählen. Er ist präzise, beständig und kraftvoll und zählt zu seinen stärksten Waffen.

Technik

Seine makellose Technik brachte Grigor den Spitznamen Baby Fed ein, so sehr ähnelt sie der von Roger Federer. Auch wenn er immer für seine perfekte Schlagtechnik bekannt bleiben wird: Er ist jetzt Grigor und es sind keine Vergleiche mehr vonnöten.

Signature shot

Slice

Grigor hat ohne Frage einen der besten Slices der gesamten Tour. Ein echter Hingucker. Er spielt mit der Flugkurve und bleibt flach am Boden. Seine Gegner treibt er damit zur Verzweiflung.

Ansehen Grigor Dimitrov Spiele

Kein Spiel verfügbar