The Thunder

Anastasia Pavlyuchenkova

Wenn man Anastasia “Nastia” Pavlyuchenkova mit einem einzigen Wort beschreiben müsste, dann wäre es dieses: elektrisierend. Abseits vom Platz fällt sie durch ihre lebhafte Persönlichkeit auf, die sie gerne mit pinken Haaren, ausdrucksstarken Tattoos und auffallenden Fashion-Statements unterstreicht. Auf dem Platz schlägt sie um sich. Wie bei Blitzschlag und Donner weiß man nie, was zuerst kommt: Der Anblick ihrer kraftvollen Schläge oder das befriedigende Geräusch, wenn der Ball genau richtig getroffen wird. Nastias Vorhand-Longlines sind so schnell wie ein Stromstoß: Wer einmal blinzelt, hat alles verpasst. Die Russin jagt wie der Blitz zum Netz und macht dort das Unmögliche möglich. Kein Wunder also, dass sie schon früh in ihrer Laufbahn große Erfolge verbuchen und sich als beste Juniorin behaupten konnte. Auf Profi-Ebene hat sie schon 12 Karriere-Titel gewonnen und erreichte 2011 den 12. Platz der WTA-Rangliste. Derzeit hat sie die Nummer 30 inne und die Spitze weiterhin fest im Blick. Machen Sie sich auf etwas gefasst: Anastasia ist eine echte Naturgewalt.

Live
Power
Geschwindigkeit
Erfahrung
Selbstkontrolle
Unvorhersehbarkeit
Kampfgeist

Rang

0

Spiele

0 %

Siegesquote

Fähigkeiten

Erster Aufschlag

Nastia’s erster Aufschlag ist elektrisierend. Durch ihn kontrolliert sie von Anfang an den Punkt und kann sofort aggressiv spielen.

Netzangriff

Nastia ist wie der Blitz am Netz und absolut gnadenlos. Oft verwandelt sie den Punkt direkt am Netz. Sie hat vor nichts Angst.

Rückhand

Nastia’s Rückhand gehört zu ihren schärfsten Waffen. Sie visiert den Ball von hinten an… und schlägt zu.

Signature shot

Longline-Vorhand

Sie haben Nastia noch nicht in voller Fahrt erlebt, bis sie ihre energiegeladene Longline-Vorhand zu Gesicht bekommen haben. Sie dürfte der Grund sein, aus dem Nastia auch “Der Donnerschlag” genannt wird.

Ansehen Anastasia Pavlyuchenkova Spiele

Kein Spiel verfügbar